Im Skilager nebenbei Englisch gelernt
Im Skilager nebenbei Englisch gelernt

Primarschule

Im Skilager nebenbei Englisch gelernt

06.02.2024

1 min.

Einmal mehr verbrachten die 3. bis 6. Klassen aus Götighofen ein tolles Schneesportlager in den Flumserbergen. Dabei wurde überraschend viel Englisch gesprochen.

Es ist schon etwas Besonderes, wenn eine der Leiterinnen aus Kanada stammt und Englisch plötzlich nicht mehr nur ein Schulfach ist, sondern zur Lagersprache wird. Alle Kinder konnten so ganz nebenbei noch ihr Englisch verbessern! Und das schlägt sich nun auch in diesem Blog-Text nieder…

A sunny afternoon on the slopes

Das Wetter zeigte sich von allen Seiten: nach einem kühlen, aber sonnigen Start am Sonntag über Neuschnee am Dienstag bis hin zu Regen am Donnerstag. The week began straight away with a sunny afternoon on the slopes. From the beginners learning to ski for the first time to the advanced skiers who skied to the highest point of the mountain, everyone was able to warm up!

Reichlich Appetit!

Nachdem sich jeder im Lagerhaus eingerichtet hatte, gab es viele Spiele und ein gutes Beisammensein. Alle genossen die köstlichen Mahlzeiten und die wunderbaren Kuchen. Die frische Luft und die tägliche Bewegung sorgten für reichlich Appetit. Einzig am letzten Tag gab es einige verwunderte Blicke, als zum Frühstück grosse Pfannen aufgetischt wurden und Herr Götsch ankündete, es gäbe sämtliche Resten der Woche: Spaghetti, Curryreis, Gulasch, ... Umso grösser war die Erleichterung bei den Kindern, als die Töpfe leer waren, sich der Rollladen zur Küche öffnete und Brot, Butter und Konfi hervorkamen.

Game stations and fashion show

All days started with morgenfit and ended with games organized by each class. Class Herholc and Class Götsch ran game stations on Tuesday and Wednesday evening as a competition between groups but 6th class changed things up on Thursday evening with a fashion show! There were some very interesting outfits including the chaperons switching clothes!

Die Schülerinnen und Schüler konnten während diesen Tagen nicht nur viele Spiele spielen, Rennen bestreiten und die Gemeinschaft pflegen. Dank der kompetenten Leiterinnen und Leiter verbesserte jede/r das skifahrerische Können.

Thanks to all the parents who contributed to the camp meals and supplies. We hope all the students came back with fun stories from their week at ski camp!

Ariane Alder und Ursula Kressibucher
Schulhaus Götighofen

Datenschutzhinweis

Wir nutzen Cookies auf dieser Website. Einige von ihnen sind wichtig, andere helfen uns, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Ohne Ihre Erlaubnis kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unseren Datenschutzinformationen

Notwendige Cookies werden immer geladen